Home » Zweitwohnsitz

Zweitwohnsitz

Zweizimmer Wohnung in der Leipzigerstrasse

Die kleine und zentrale Wohnung ist nach vierzig Jahr wieder frei geworden. Es war die Gelegenheit für der Eigentümer aus Frankreich eine Renovierung zu planen. Bevor er die wieder vermiete wollte er sie gern einem Jahr selbst nutzen. Wir haben alle Wände, Decken und Böden renoviert. Strom wird vollständig geprüft und zusätzliche Dosen werden angebracht. Die alte Küche wird abgerissen und mit moderne Ausstattungen ersetzt. Das Bad, dass nicht so alt war, bekam eine Tiefreinigung, so dass sie jetzt wie neu aussieht. Dann haben wir alle Räume möbliert und beleuchtet. Die vier köpfige Familie aus Nizza kann jetzt jederzeit seinen Urlaub in der spannende groß Stadt Berlin genießen.

Bilder der Wohnung

Für die Fensterbekleidung war es mir wichtig eine blickdichte Lösung anzubieten, damit man auch in hohen Sommer ausschlafen kann. So habe ich zusammen mit Maison DHF Vorhänge nach Maß geplant, die die langen Fenster komplett und stilvoll bedeckt. Maison DHF haben uns das hochwertige Material Houlès von Boreal vorgeschlagen. Normalerweise als Futterstoff verwendet ist er der perfekten Auswahl für eine kinderfreundliche oder vermietete Wohnung.

Die Möblierung sollte in eine begrenzte budget beibehalten. Sie sollte praktisch, robust und for allem in nur ein Monat realisiert werden. Dafür haben wir eine grobe Bestellung bei Ikea gemacht, weil sie alles auf Lager haben und für jede Raume alles haben! Vom Bett bis zu Kleiderschrank, Bademöblen bis zu Beleuchtung.


Renderings

 


Grunriss vorher & Nacher

 


Bilder der Wohnung Vorher

 


 Daten

Kunde Privat
Leistungen Leistungsphasen 1-9: Konzept, Pläne, Angebotseinholung, Farb- & Material Auswahl, Küchenplanung,  Genehmigungsplanung, Budget und Kostenkontrolle, Möbelauswahl und Bestellung, Koordination der Renovierungsarbeit und Möbelmontage.
Fertigstellung Oktober 2019
Standort Leipzigerstraße, Berlin
Fläsche 45 qm

 


Für die dekoration der Wohnung habe ich unter anderem habe ich die Kunde die Kunstgalerie Serigraffeur in Friedrichshain empfolen. Da haben sie die beste Auswahl an Siebdrucke von Küntsler aus der alternative kunstszene. Sie haben auch ein Webshop und organisieren regelmässig Veranstaltungen.